Wolkenkunde von Actifio

Cloud Computing verändert die die Denkweise der IT-Chefs hinsichtlich Speicher-, Rechen- und Netzwerkressourcen grundlegend (siehe DV-Dialog 7-8/2017, Seite 1). Besonders problematisch wird es oft, wenn ältere Anwendungen auf die Cloud-Infrastruktur migriert werden sollen. Actifio, Anbieter von „Enterprise Data as a Service“, wird mit dieser Aufgabenstellung immer wieder konfrontiert – und kann dabei seit 2013 mit seinen Daten-Kopierservices auch das Power System i mit berücksichtigen.

Weitwerlesen